Handelsprodukte – Private Label

Handelsprodukte – Private Label

Sich als Futterproduzent oder Landhändler vom Wettbewerb abzusetzen ist nicht einfach. Die Präsenz von Produkten etablierter Hersteller im Agrarmarkt ist groß und die Vergleichbarkeit damit ebenfalls.

Wir bieten Ihnen ein vielseitiges Portfolio von Serviceprodukten für alle Lebensphasen und Tierarten welches Sie in Ihre Produktpalette einfach integrieren können. Bieten Sie Ihren Kunden einen größtmöglichen Service durch unsere anwendungserprobten Konzepte zur Leistungsstabilisierung, Gesundheitsförderung und Stressprophylaxe. Greifen Sie dafür auf unsere flüssigen oder trockenen Säuremischungen (organische Säuren, mittelkettige Fettsäuren), phytogene Ergänzungsfuttermittel (ätherische Öle, Polyphenole), Faserrohstoffe oder auch Desinfektionsmittel zurück. Viele unserer Handelsprodukte bieten wir Ihnen sehr gerne auch unter Ihrem Eigenlabel an. Ein einfacher Weg, sich vom Wettbewerb zu differenzieren.

Auf Wunsch machen wir Schulungen für Ihre Futtermittelberater in der problemorientierten Anwendung der Serviceprodukte und vermitteln dabei auch grundlegendes Basiswissen und notwendige Voraussetzungen für den dauerhaften Erfolg im Stall. Ihr Außendienst ist der kompetente Ansprechpartner für Ihre Kunden. Das NOACK-Team unterstützt Sie kontinuierlich aus dem Hintergrund und in Absprache auch bei Terminen vor Ort.

Suchen Sie einen Partner zur Umsetzung Ihrer Ideen? Sprechen Sie uns an!

Mögliche Handelsprodukte:

NOSICID®-Säurebaukasten – praxiserprobte Konzepte

Den Standard bildet immer eine vom Futtertyp bzw. der Technik abhängige Grundabsicherung gegen Schimmel, Hefen und gramnegative Keime wie E. coli oder Salmonellen. Diese Basis kann um die zielgerichtete Vorsorge gegen grampositive Erreger wie Streptokokken, Staphylokokken und Clostridien oder auch um atemwegs- und darmstabilisierende Komponenten erweitert werden. Ausgesuchte Stoffe können hauch die Widerstandskraft gegenüber viralen Erregern erhöhen.

Das NOSICID® Baukastensystem von trockenen und flüssigen Säureprodukten bietet Futterherstellern die Möglichkeit individuelle Sicherheitslinien z.B. für die Ferkel- oder Kälberaufzucht zu etablieren und damit Tierhaltern eine kosteneffiziente Prophylaxe anzubieten die hofspezifischen Faktoren Rechnung tragen kann.

Dabei ist es vielfach sinnvoll ein Konzept von Säureprodukten für den Einsatz im Werk und geeignete Handelsprodukte im Hofvertrieb zu kombinieren. Die Handelsprodukte sind dabei auf die Standardsäuren im Futter ab Werk abgestimmt. Im Werk kann so das Aufkommen von Sondermischungen reduziert werden. Alle Handelssäuren sind auch unter Eigenlabel erhältlich.

NOSICID® Select – Säurekombinationen nach Kundenwunsch

NOSICID® Select bezeichnet unser Konzept für kundenindividuelle, flüssige und trockene Mischungen von organischen und anorganischen Säuren sowie deren Salzen und Estern. Für die Realisierung Ihrer individuellen Säuremischungen haben wir mit unseren langjährigen Lieferanten ein flexibles Produktionssystem mit einem umfangreichen Portfolio von Säuren und weiteren Rohstoffen etabliert.

Auf Wunsch können die Säuremischungen, bei technologischer Umsetzbarkeit, mit mittelkettigen Fettsäuren, ätherische Ölen, Kräuterextrakten oder pflanzlichen Polyphenolen ergänzt werden. Selbstverständlich sind flüssige, gepufferte NC-Varianten auf Basis von Ammonium oder Natrium ebenfalls möglich. Für trockene Produkte empfehlen wir die Umsetzung mittels der innovativen Calciumcitrat-Technologie.

Flüssige NOSICID® Select Säuren sind lose im Tankwagen ab einer Liefermenge von 24t möglich. Die Konfektionierung von Handelsprodukten mit Private Label in 25kg Kanistern, 225kg Fässern sowie in 1000kg IBC bieten wir Ihnen bereits bei geringeren Bestellmengen an. Dabei kann das Volumen auf die drei unterschiedlichen Verpackungseinheiten frei aufgeteilt werden (nur volle Paletten: 40 Kanister oder 4 Fässer pro Palette).

Trockene NOSICID® Select Säuren werden fertig konfektioniert und mit Privat Label in weißen 25kg Säcken oder Bigbags angeboten. Die Lieferung ist hier ebenfalls schon bei kleinen Bestellmengen möglich. Dabei können die Produktionsmengen auf Säcke (mindestens 40x 25kg) und Bigbags aufgeteilt werden.

Phytogene Ergänzungsfuttermittel

Durch das vermehrte Auftreten von Antibiotikaresistenzen und behördlichen Reduktionsvorgaben bei Antibiotika, gewinnen alternative Fütterungsstrategien mit natürlichen Pflanzenextrakten, Kräutern, ätherischen Ölen und Polyphenolen gegenüber der medikamentösen Metaphylaxe zunehmend an Bedeutung. Diese Vorsorgeprodukte können ab Werk eingemischt werden. Sie empfehlen sich aber auch als Handelsprodukte, da sie oftmals nur phasenweise bzw. in einzelnen Abteilen eingesetzt werden.

Unsere Produkte PhytoMix, Phyto C12 und NoxiFerm™ sind als Ergänzungsfuttermittel konzipiert und werden in 10 kg Eimern oder zu 25 kg in Kartons bzw. Säcken angeboten. Private Label ist hier bereits ab 1000 kg möglich. Informationen zu den Artikeln finden Sie in der Produktkategorie Phytogene und Polyphenole.

Für Kundenprodukte können, soweit technisch möglich, auch phytogene Produkte mit Säurekomponenten aus dem NOSICID® Select Portfolio kombiniert werden.

Extrudate als Protein-, Energie- und Omega-3-Ergänzung

Unsere Nutex-Leinextrudate und Spezialextrudate wie Linafiber, Hipro 58, oder Nutex Sweet eigen sich hervorragend als Handelsprodukte im Landhandel. Zumeist ist Leinsaat als Omega-3-Quelle mit ausgesuchten Inhaltsstoffen kombiniert, um in Futterrationen spezielle Faserträger, Präbiotika, Harnstoff oder langsam verdauliche Zucker (niedriger glykämischer Index) zu ergänzen.

Die Ergänzungsfuttermittel substituieren z.B. Futterrationen für Sauen um energetisch und präbiotisch sinnvollen Faserkomponenten oder Milchkuh- und Mastbullenrationen um progressiven Harnstoff und pansengeschütztes Protein. Alle angebotenen Extrudate sind GVO-frei und VLOG-zertifiziert. Die Produkte sind als Sackware, in Bigbags und lose erhältlich.

Nähere Beschreibungen finden Sie in der Produktrubrik Lein- und Spezialextrudate.