NOSICID® ABM (dry)

NOSICID® ABM (dry)

Ergänzungsfuttermittel mit Ameisensäure und Benzoesäurequelle

Geeignet für:
  • Grundabsicherung für Trocken- und Flüssigfutter gegen gramnegative Erreger
  • Ameisen- und Milchsäure mit Benzoesäurequelle auf funktionellem Träger
  • Beugt Hefen und Schimmel in der Flüssigfütterung vor
  • Sinnvoll in der Salmonellen-Prophylaxe
  • Liefert biologisch hoch verfügbares Calcium
Schauen Sie auch:

NOSICID® ABM (dry) ist eine Kombination aus Ameisen- und Milchsäure mit einer Benzoesäurequelle auf Calciumcitrat-Träger. Die Trockensäure liefert zusätzlich Zitronensäure und hoch verdauliches Calcium.

NOSICID® ABM (dry) dient zur Stabilisierung des Futters und Intestinaltraktes von Sauen und Schweinen aller Altersphasen gegen Hefen und Schimmel sowie gramnegative Bakterien. Die enthaltene Benzoesäurequelle optimiert die Absicherung von Flüssigfutter bei Einsatz von CCM, Silage und flüssigen Nebenprodukten. NOSICID® ABM (dry) kann auch bei Geflügel sinnvoll eingesetzt werden.

Dosierempfehlung

Sauen 0,5 – 1,0 % im Alleinfutter
Ferkel/Läufer 0,5 – 1,0 % im Alleinfutter
Mastschweine 0,3 – 1,0 % im Alleinfutter
Geflügel 0,05 – 0,1 % im Alleinfutter

NOSICID® ABM (dry) ist in 25kg Säcken sowie in Big-Bags erhältlich.