Über uns

Ihre Ansprechpartner in der Beratung:

Michael Stückenschneider

02581/44455
Geschäftsführer Vertrieb

Frank Gollbach

02581/44454
Berater Gebiet Nord/Ost/Süd

Christof Markfort

02581/44454
Berater Gebiet Nordwest

Mathijs Keij

02581/44454
Externer Berater Jungtierernährung

Ihre Ansprechpartner im Büro:

Sandra Heermann

02581/44457
Kaufmännische Geschäftsführerin

Maria Dunker

02581/44457
Assistenz der Geschäftsleitung

Philipp Aldejohann

02581/44454
Disposition & Abwicklung

Maren Grothus

02581/44457
QMB

Unsere Unternehmengeschichte

 

Die NOACK Deutschland GmbH wurde 1986 von Klaus Stückenschneider mit einem schweizer Partner gegründet. Die Idee war der Aufbau eines internationalen Handelsgeschäftes mit Futterzusätzen und pharmazeutischen Rohstoffen. Nach einigen Jahren verlagerte sich der Unternehmensschwerpunkt auf den Verkauf und Vertrieb von Spezialrohstoffen und Zusätzen mit Direktanbindung an Herstellerfirmen. Gleichzeitig wurde Klaus Stückenschneider alleiniger Gesellschafter.

 

Unser Firmensitz ist in Warendorf im schönen Münsterland. NOACK Deutschland ist für eine Reihe von international anerkannten Firmen als exklusiver bzw. semiexklusiver Agent und Distributor im europäischen Futtermittelsektor tätig. Der Fokus liegt dabei in erster Linie auf Spezialprodukten mit Funktion, insbesondere hoch verdauliche Rohstoffe, Ergänzungsfuttermittel mit Mehrwert, problemorientierte Säuremischungen und effektive Hygieneprodukte mit hoher Anwender- und Umweltfreundlichkeit.

 

Mitte 2011 ist mit Michael Stückenschneider und Sandra Heermann (geb. Stückenschneider) die nächste Generation in das Familien-Unternehmen eingestiegen und hat zum 01.04.2014 die Geschäftsleitung der GmbH übernommen. Mit dem neuen Know-How und der Erweiterung des Außendienstteams können wir Sie heute noch individueller unterstützen.

 

Die von Politik, Einzelhandel, NGOs und Verbrauchern geforderten Veränderungen in der Tierhaltung und Fütterung erfordern neue in der Öffentlichkeit akzeptierte Strategien. Wir bieten Futtermittelherstellern funktionierende Konzepte, die auf hoch verdaulichen Rohstoffen, innovativen Faserstrategien sowie einem System von kombinierbaren Säureprodukten und phytogenen Extrakten zur Prophylaxe aufbauen. Die Konzepte ermöglichen eine Medikamentenreduktion und lassen sich dabei an unterschiedliche Risikoprofile und ökonomische Rahmenbedingungen anpassen.

 

Unsere Schwerpunkte sind Nährstoffeffizienz und Gesundheitsförderung in der Jungtierfütterung. Nur biologisch hochgradig verfügbare Nährstoffe und eine kontinuierliche und sichere Entwicklung des Darm- und Immunsystems ermöglichen auch später in der Mast eine effiziente Futterausnutzung. Dies gilt besonders bei Protein- und Nährstoffreduzierten Futtern wodurch zusätzlich den Themen Grundwasserschutz und Nachhaltigkeit Rechnung getragen wird. In der kundenorientierten Beratung werden selbstverständlich auch technologische Produkteigenschaften, aktuelle gesetzliche Regulierungen und die jeweiligen betrieblichen Voraussetzungen einbezogen.

 

Unser Ziel ist es, Ihnen nicht nur Produkte von höchster Qualität zur Verfügung zu stellen, sondern Sie durch unsere persönliche Beratung individuell bei der Entwicklung optimierter Fütterungs- und Gesundheitsstrategien zu unterstützen.